TERMINE

Kulinarische Weltreise

Datum: 24. November 2018

Uhrzeit: 18:00

Ort: Clubhaus TCM

Kulinarische Weltreise

24. November, 18 Uhr
„Kulinarische Weltreise“
12 Köstlichkeiten aus 12 verschiedenen Ländern mit weihnachtlichem Flair
28,90 € p.p

Weihnachtsbäckerei

Datum: 1. Dezember 2018

Uhrzeit: 11:00-15:00

Ort: Clubhaus TCM

Weihnachtsbäckerei

01. Dezember, 11 Uhr bis 15 Uhr
„Weihnachtsbäckerei“
Wir backen und verzieren Plätzchen mit den
Kindern, inklusive Mittagessen und Getränk
10,00 € p.P
( Kinder von 4-12 Jahre, bei jüngeren Kindern nur mit Begleitung eines Erwachsenen)

Weihnachtsfeier für die Jugend

Datum: 8. Dezember 2018

Uhrzeit: 17:00

Ort: Clubhaus TCM

Weihnachtsfeier für die Jugend

08. Dezember, 17 Uhr
„Weihnachtsfeier“ für die Jugend
Gemütliches Beisammensein im weihnachtlichen Ambiente

SPORT

JUGENDMANNSCHAFTEN

ERWACHSENENMANNSCHAFTEN

BREITENSPORT

PLATZBELEGUNG SOMMER

UNSER VEREIN

316

MITGLIEDER

145

WEIBLICH

171

MÄNNLICH

123

JUGENDLICHE/STUDENTEN

VORSTAND
TRAINER
SATZUNG
BEITRÄGE
GESCHÄFTSORDNUNG
PLATZ-UND SPIELORDNNG
TRAININGSORDNUNG
TRAININGSKONZEPT
ANMELDUNG JUGENDTRAINING
DATENSCHUTZ
MITGLIED WERDEN
ANMELDUNG KURSE
MITGLIEDERVERSAMMLUNGEN
NEWS

Die Stadtmeisterschaft 2018: Finalspiele

Kooperationsvertrag mit dem TC Rodenberg

Liebe Mitglieder, wir möchten Euch, insbesondere die Eltern der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Jugendtraining, über aktuelle Entwicklungen im TC Menden informieren. Der TC Menden begründet seinen sportlichen Erfolg auf eine breite und intensive Jugendarbeit. Aktuell sind 136 Kinder und Jugendliche in unserem Verein. In den letzten beiden Jahren haben wir auch im Jugendbereich bereits Spielgemeinschaften mit anderen Vereinen gebildet. Mit einer Kooperation könnten heute, nicht in einer Mannschaft gemeldete Jugendliche, in Mannschaften im Rahmen einer Spielgemeinschaft eingesetzt werden. Damit eröffnen wir noch mehr Möglichkeiten, sich im Wettbewerb zu messen. Auf Anfrage des TC Rodenberg, der aktuell 20 Jungen und Mädchen trainiert, hat sich der Vorstand dazu entschlossen, das Training auf eine breitere Basis zu stellen, um auch den Kindern und Jugendlichen des TCR mehr Flexibilität und Möglichkeiten bei der Ausübung des Tennissports zu geben. Daher wollen wir das Training der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zukünftig gemeinsam mit dem TCR anbieten. Diese Absprache ist in einer Kooperations­vereinbarung vom 6.9.2018 mit dem TCR umgesetzt.

Impressionen vom TCM Sommerfest und Teamcup

Unsere Teamcup Gewinner

Am späten Sonntagnachmittag standen die diesjährigen Gewinner des TCM Teamcups endlich fest:
    Nichtmannschaftsspieler - Sieger: Marlen Bracht/Tim Gieselmann , Zweite - Catharina Lüke/Josef Gutthoff (3:0)
    Mannschaftsspieler unter 40 - Sieger: Hanna und Sascha Wulff, Zweite - Kristina Spies und Luca Wulff ( nach Spielen 52 - 48)
    Mannschaftsspieler über 40 - Sieger: Ulrike Schröder/Stefan Brauckmann, Zweite - Gertrud Potocnik-Hoffmann/Karsten Scholle (2:1)
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
Bilder der strahlenden Teams konnten wir leider nicht mehr machen, da der Abschluss von einem tragischen Unfall überschattet wurde.

Dritter Platz für Mandy Barth bei den NRW-Meisterschaften

Die drei Verbände des Landes Nordrhein-Westfalen, Westfälischer Tennis-Verband (WTV), Tennis-Verband Niederrhein (TVN) und Tennisverband Mittelrhein (TVM) richteten zum vierten Mal die NRW-Jugendmeisterschaften der Altersklassen U11 bis U16 der Juniorinnen und Junioren aus. In diesem Jahr fungierte der Westfälische Tennis-Verband als Gastgeber und richtete die Meisterschaften vom 6. Bis 9. September auf der Anlage des TC Rot-Weiss Hagen aus.
Die drei Verbände schickten ihre besten Kinder und Jugendliche nach Hagen, das Einladungsturnier ist damit auch in der höchsten Kategorie bei Jugendturnieren (J-1) angesiedelt. Auch Mandy Barth war wieder mit am Start. Gleich in der ersten Runde bekam Mandy mit der an vier gesetzten und Top 20 Spielerin aus Deutschland (Jahrgang 2004) Sina Fackelmann vom Marienburger SC (TVM) eine schwierige Aufgabe. Im ersten Satz fand Mandy nicht zu ihrem Spiel und rief ihre Leistung noch nicht ab. Ab dem zweiten Satz stellte Mandy ihr Können unter Beweis und gewann die Partie mit 1:6 6:1 6:2.
Im Viertelfinale traf sie auf Anika Strecker vom TC Blau-Gelb Nümbrecht (TVM). Souverän gewann Mandy diese Partie mit 6:3 6:2.
Im Halbfinale traf sie auf die an zwei gesetzte Louisa Völz vom TC Blau-Weiß Werne (WTV). Konnte Mandy bei den letzten Westfalenmeisterschaften als Siegerin aus genau dieser Partie gehen, musste sie diesmal ihrer Gegnerin zum Sieg gratulieren und belegte somit einen sehr guten dritten Platz.
Mandy blickt mit Stolz auf ihre erfolgreichste Saison zurück. Ab Oktober wird Mandy aufgrund ihrer zahlreichen Erfolge mit der LK 1 belohnt. Zudem wird sie mit ihren erst 14 Jahren in die Deutsche Damenrangliste aufgenommen.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH MANDY!

UNSERE SPONSOREN

WIR DANKEN UNSEREN SPONSOREN FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG

Die perfekte Tennisausrüstung günstig beim Experten bestellen.

tennis-world.de macht’s möglich.

In unserem Tennisshop führen wir ein großes Sortiment an Kleidung, Tennistaschen, Schuhen, Tenniszubehör und Tennisschläger namhafter Marken wie Wilson, Head, Babolat und K-Swiss.

KONTAKT


WIR WOLLEN BESSER WERDEN! BITTE BEWERTEN SIE UNSERE HOMEPAGE:-)

GEFÄLLT NICHTGEFÄLLT (+1 rating, 1 votes)
Loading...